In der Regel kannst Du zwei Nächte pro Aufenthalt beim Gastgeber verweilen, mindestens dreimal im Jahr. Bei einigen Gastgebern können es jedoch auch gerne mehr Nächte sein. Stimme Dich hierzu mit Deinem Gastgeber frühzeitig ab.