1. Nachdem wir Deinen individuellen Bedarf kennen gelernt haben und Du bei uns zahlendes Mitglied* geworden bist, identifizieren wir in unserem bestehenden Netzwerk einen geeigneten Gastgeber für Dich. Wenn wir am Wohnort Deines Kindes noch keinen Gastgeber in unserem Netzwerk registriert haben, dann machen wir uns auf die Suche. 90% unsere Mitglieder können wir innerhalb von 4 Wochen erfolgreich vermitteln.
  2. Sobald wir einen Gastgeber gefunden haben, nehmen wir mit Dir Kontakt auf.
  3. Erst wenn es für beide Seiten passt, vermitteln wir den Kontakt. Wenn der Gastgeber Dich einlädt, bekommt er von uns Deinen Namen und Telefonnummer.
  4. Du meldest Dich bei Deinem Gastgeber und stellst Dich vor. Vielleicht hast Du auch schon eine konkrete Besuchsanfrage. Wir empfehlen ein unverbindliches Kennenlernen bei einem Kaffee oder Tee vor der ersten Übernachtung.
  5. Der Gastgeber bespricht mit Dir den individuellen Rahmen seiner Gastfreundschaft. Eine Richtschnur sind unsere Regeln der Gastfreundschaft.

Unter unserer kostenfreien Hotline 0800 / 21 21 777 sind wir auch persönlich für Dich und Deinen Gastgeber erreichbar.

*Bei Bedarf beraten wir Dich gerne zur Freistellung vom Mitgliedsbeitrag.